Bautzen (Budissa)

Bautzen, obersorbisch Budyšin, ist eine Große Kreisstadt in Ostsachsen. Die Stadt liegt an der Spree und ist Kreissitz des nach ihr benannten Landkreises Bautzen. Mit rund 40.000 Einwohnern ist Bautzen zugleich die größte Stadt des Kreises und die zweitgrößte der Oberlausitz sowie deren historische Hauptstadt.

Obwohl in der Stadt selbst nur eine sorbische Minderheit von 5 bis 10 % der Bevölkerung wohnt, ist sie das politische und kulturelle Zentrum der Sorben.

Die Schlaraffen haben hier die Budissa gegründet. Ein kleines Reych im tausendjährigen Bautzen, einer der schönsten Altstädte Deutschlands, umgeben im Norden von der Lausitzer Teich- und Heidelandschaft und im Süden vom Lausitzer Mittelgebirge.

Mehr Informationen zur Budissa gibt es hier ... hier klicken


Loading...
Loading...